Labor

Ultraschallgerät

Urologen führen auch heute noch eine der ältesten Labor Untersuchung überhaupt durch - die sog. Harnschau.

Hierbei wird eine Urinprobe zunächst auf chemische Bestandteile z.B. Zucker, Eiweiß und Säuregrad, dann auf Bakterienwachsum (Urinkultur) und unter dem Mirkoskop auf Kristalle und rote/weiße Blutkörperchen untersucht.

Daneben führen wir im Labor auch Blutanalysen, Beurteilung der Samenflüssigkeit im Zusammenhang mit Fragen nach der Zeugungsfähigkeit des Mannes sowie Abstrichuntersuchungen bei Mann und Frau durch.

Zurück zur Leistungsübersicht.